Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sustenhorn, 3503 m.ü.M.

Route: von Passstrasse oder Station Steingletscher (Normalroute)

knasto

Verhältnisse

08.05.2012
2 Person(en)
ja
die Sustenstrasse ist erst bis Bäregg offen (Schranke)deshalb zusätzlich 30 Min. Wanderzeit einrechnen. Die Schneeoberfläche war gut gefroren und griffig. Der Gletscher, insbesondere auch der "Bruch" ist sehr gut eingeschneit. Leider war am Sustenhorn kein Pulver mehr vorhanden, anstelle dafür Bruchharsch. Erst auf der Höhe der Tierberglihütte entlöhnte uns bei der Abfahrt eine schöne Sulzschicht. An den Abfahrtsspuren an, war aber am Gwächtenhorn noch teilweise Pulver vorhanden. Die Abfahrt vom Gwächtenhorn ab dem Helikopterlandeplatz ca. 3230 in die Nordflanke wurde heute mit Pulver frisch gefahren. Zu eröffnen wäre noch die Nordostflanke ab dem Gipfelbereich. Wenn der Schnee sich noch etwas mehr umwandelt wird es perfekt, vielleicht gibt es aber auch wieder Pulver. Heute war der Föhn ziemlich am arbeiten.
Keine Tätigkeit beobachtet. Die vor 2-3 Tagen abgegangene grosse Lawine vom Vorder Tierberg auf den Steinlimigletscher von weitem gesehen.
Mit den Niederschlägen wieder neu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Sustenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Überraschend viele Bergler unterwegs auch Gruppen, warscheinlich einige von der Tierberglihütte aus gestartet.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.05.2012 um 18:34
3942 mal angezeigt