Verhältnisse - Detail

Gipfel: Stössenstock/Grassengrat, 2941 m.ü.M.

Route: von Gorezmettlen (Sustenpassstrasse) durch das Hohbergtal

mdettling

Verhältnisse

08.05.2012
2 Person(en)
ja
Sustenstrasse bis zum Gorezmettlenbach (P.1613) offen. Ab da liegt aktuell noch durchgehend Schnee, nach den warmen Tagen Ende dieser Woche wird aber auf dem ersten Kilometer in das Tal hinein Portage fällig.
Ab dem Talende noch massig Schnee, das Hohbergtal ist meterhoch zugeschneit und problemlos begehbar. Auch die Lücke 2850m ist sehr gut eingeschneit und lässt sich aktuell ohne Schwierigkeiten erreichen. Für den Gipfelaufstieg waren weder Steigeisen noch Pickel vonnöten.
Die Schneedecke war im Aufstieg durchgehend sehr gut tragend. In der Abfahrt prima Sulzbedingungen. Wetter bestens, ab 10 Uhr etwas Quellbewölkung, aber da waren wir schon fast wieder unten.
Bei warmen Temperaturen früh unterwegs sein (Abfahrt besser nicht viel nach 9.00 Uhr). Die Hänge sind durchgehend nach E/SE exponiert und erhalten sehr früh Sonne.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Stössenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Man kann mit den Ski auch vom Gipfel abfahren und durch ein 45-Grad-Couloir den Wichelplanggfirn erreichen. Details hier:
http://mdettling.blogspot.com/2012/05/skitour-stossenstock-2941m.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.05.2012 um 22:01
3156 mal angezeigt