Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mont Mort, 2867 m.ü.M.

Route: E-Flanke

philippo3

Verhältnisse

15.06.2012
2 Person(en)
ja
Skis können direkt beim Lüftungsschacht angezogen werden. In der Combe de Barasson noch durchgehende Schneedecke. In der Ostflanke hingegen "fehlt" ein Stück Schnee. Alles hart, in den ersten Sonnenstrahlen aber schnell weich geworden. Zum fahren perfekt!
Wir sind bis 2500m abgefahren und via Col Est de Barasson noch auf den Tête de Barasson aufgestiegen. Mit Skis bis in den Pass, danach zu Fuss weil kein Schnee mehr.
Naja, geht sicher noch ein paar Tage, aber die noch lohnenden Touren in der Region sind ganz sicher die Pointe de Drône über das Fenêtre d'en Haut und der Mont Fourchon. Beide Touren können noch bis Ende Juni gemacht werden (Fourchon tendenziell etwas länger als Drône), Skis anziehen direkt am Strassenrand.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mont Mort (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Merci Anne-Catherine für die Tipps! Hat sich gelohnt! :-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.06.2012 um 14:23
1381 mal angezeigt