Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gelmerfluh, 2180 m.ü.M.

Route: Sagittarius

Thömel

Verhältnisse

15.06.2012
2 Person(en)
ja
Im Zustieg liegt auf dem Band noch viel Schnee der an den Kanten und zum Teil in der Mitte extrem stark unterhöhlt ist. Wir sind nicht sehr elegant oberhalb über ein Felsband nach links gequert.
Wenn der Schnee schmilzt wird der Zustieg gut.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bei der Einrichtung wurde wirklich nicht gespart mit Bohrhaken. Keile und Friends können Zuhause bleiben, allerding bietet der 30m Riss auch gute Gelengheiten für Anfänger das Legen von Friends zu üben.
Gratulation an Ninu, supergüet gmacht.
Ich bin dann um 18:00 noch mit Adrian in die Fair Hands Line und haben dort 5 SL gemacht. Um 21:00 Uhr wollten wir aber nicht riskieren, die Kupferplatte ohne Stirnlampe angehen zu müssen und sind wieder abgeseilt. Was für ein Tag im Granit!
Oberhammermässig im Rest. Handegg um 10:30 noch bombastische Älplermagronen erhalten. Das ist nicht selbstverständlich, wenn das Rest. um 21:00 schliesst. Herzlichen Dank an das tolle Team.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.06.2012 um 11:05
1360 mal angezeigt