Verhältnisse - Detail

Gipfel: Petit Combin, 3672 m.ü.M.

Route: Nordwand

beat hofmann

Verhältnisse

17.06.2012
3 Person(en)
ja
Bis an Moränenfuss schneefrei(von Biwakplatz 15min.),bis an Wandfuss mit Harsteisen gut,Gletscher noch gut zu.Da am Vortag der wunderbare Neuschnee in der ganzen direkten Nordwand abgegangen(total blank) ist,blieb nur die steilere Variante über die rechte Flanke.Flanke hart,Grattraverse tief zu Spuren.
Abfahrt Grat oben top(z. Teil sehr exponiert),Flanke sehr hart,heikel(hängt nur Kruste auf Blankeis).Restabfahrt top bis Schneeende.
Heute nichts,Samstag hats rumort.
Würde es erst nächstes Jahr wieder versuchen wenn direkte,schöne Wand wieder gefüllt.(auch die etwas entspantere Variante)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Petit Combin (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Cab. Brunet seit Samstag offen,sehr nette Bewirtung und gute Infos.Biwakmarsch am Abend macht Sinn,Weg nicht ganz einfach im Dunkeln zu finden.Meiner Meinung nach ist Zustieg über Alpstrasse bis Schwemmebene besser-100hm mehr aber effizienter(ev. mit Bike).
mit ädu2 und flo
da ich mir am vortag am st.bernhard beim barfuss-passstrassenjoggen-autoholen die ganzen fusssohlen mit Blasen dekoriert hatte(die netterweise bei wandzustieg aufgiengen)war 300hm unter gipfel fertig für mich.desshalb die coulen wandföteli von den beiden jungs-sauber jungs,sah gut aus von sünnele von unten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.06.2012 um 11:37
2599 mal angezeigt