Verhältnisse - Detail

Gipfel: Stellihorn, 3436 m.ü.M.

Route: Ab Mattmark Stausee

Felsenschwalbe

Verhältnisse

17.06.2012
6-10 Person(en)
ja
ab 2700 durchgehende Schneedecke. Morgens noch knapp tragend (je nach Gewicht :-));Steigeisen montiert bis zu den Felsklettereien. Felspartien schneefrei und trocken, Schlussgrat schneefreier, trockener Streifen, ideal ohne Steigeisen.
Abstieg über Felsen, weil Schnee schon zu weich und wir tief eingesunken wären.
bei heissen Temperaturen sinkt man noch recht tief ein, wenn man den Zeitpunkt der tragenden Phase verpasst hat. Ohne Schneereste wirds dann bedeutend einfacher.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Stellihorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
ein toller Einstieg in die Hochtourensaison! Eine lange, nicht zu lange, anspruchsvolle aber nicht schwierige Tour; Genau richtig :-))
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.06.2012 um 12:59
1834 mal angezeigt