Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gletscherspitza, 3063 m.ü.M.

Route: Aufstieg über Westgrat, Abrutschen durch Nordtrichter und Couloirs

Schneeluchs

Verhältnisse

23.06.2012
1 Person(en)
nein
Gegen Mittag gestartet, Schnee bleibt gut erhalten im Tagesverlauf, mindestens in Nordhängen Könnte sich mit grösserer Hitze ändern. Der Schnee ist aber sehr kompakt, wird wohl nie ganz bodenlos weich. Heute um 14 Uhr jedenfalls ideal zum Abrutschen.
Wie es aussieht, gute Verhältnisse im Lötschental für Hochtouren und Grate vielfach schneefrei.
Bald muss man absteigen, dann wirds mühsamer.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gletscherspitza (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie früher ohne Kamera.
Ohne Pickel und Steigeisen, Wanderstöcke waren sehr gut. Pickel kann nützlich sein, ich habe ihn jedoch nicht vermisst, die Schneefelder sind nicht extrem steil (max.35 Grad), wenn man diese Route geht. Wer weiter Richtung Hauptgipfel möchte, braucht wahrscheinlich Pickel und Steigeisen, um von dort in den Trichter zu kommen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.06.2012 um 19:23
1054 mal angezeigt