Verhältnisse - Detail

Gipfel: Giglistock, 2901 m.ü.M.

Route: Normalaufstieg von Umpol

wollknäuelsockenbart

Verhältnisse

24.06.2012
1 Person(en)
ja
Eigentlich hat es noch genug Schnee, sollte man meinen. Aber im Aufstieg zum Gigli gibt es jetzt zwei heikle Punkte. Einmal der Steilhang beim Steilimigletscher, dort kommt das Blankeis hervor und es hat auch dort, wo Schnee liegt, teils nur noch eine sehr dünne, weiche Schicht. Vorsicht beim Gehen... Weiter oben ist die Traverse zu den oberen Hängen nicht mehr durchgängig schneebedeckt, dort kurze Tragestrecke auf abschüssigem Gelände. Zum Fahren noch sehr gut, obere Hänge vom Gipfel bis zur Traverse schöner Firn (wenn auch mit Regenrinnen), weiter unten weicher Sommerschnee.
Nicht viele Leute am Gigli heute, manche zogen die Steilimi vor, wohl der Traverse wegen. Gipfelrast alleine, nochmals die Berge und die Momente vor der Abfahrtsfreude geniessen...
Sonst viele Leute im Gebiet, vor allem auch schon viele zu Fuss auf Sommertouren.
Der Schnee hat letzte Woche brutal abgenommen, wohl durch das feuchte und warme Wetter. Ich war vor einer Woche auf dem Sustenhorn, da war der Steigletscher noch ganz schneebedeckt, und der Aufstieg zum Gigli ebenfalls, siehe Fotos.
Für mich ist wohl Saisonende, nach einer Super-Skitourensaison... Ich hätte gedacht, es geht noch eine Woche länger, aber die Ausaperung schreitet rasch voran.
Also Sommersaison mit Bergwanderungen, und Warten auf den Winter :-)
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 17.11.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
Zum Saisonschluss noch dies: Ich staunte nicht schlecht, als ich bei der Abfahrt im unteren Teil noch mehrere Tourengänger im Aufstieg sah, um 09.30, und das in einem ostexponierten Hang am 24. Juni...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.06.2012 um 23:39
1920 mal angezeigt