Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Buin Grond, 3312 m.ü.M.

Route: Von der Chamanna Tuoi über die Fuorcla cal Cunfin und Abstieg zur Sivrettahütte

Arno Arpagaus

Verhältnisse

24.06.2012
5 Person(en)
ja
Der Schnee ist in Firn umgewandelt und trittfest. Nur an wenigen Stellen war er nicht gefroren. Verantwortlich dafür war die nur bedingte Wärmeabstrahlung in der Nacht. Der Schlussaufstieg auf den Gipfel von der Fuorcla Buin ist meist aper. Eine Besteigung ohne Steigeisen ist möglich.
Eine Beurteilung ist wegen des instabilen Wetters nicht möglich.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Buin Grond (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wir sind ab Klosters mit der RhB nach Guarda Station gefahren und mit dem Postauto bis Guarda Dorf.
Nach dem Abstieg von der Silvrettahütte zur Alp Sardasca haben wir das Taxi nach Klosters genommen, www.gotschnataxi.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.06.2012 um 19:07
2863 mal angezeigt