Verhältnisse - Detail

Gipfel: Powdern in der Surselva

Route:

Roman Meier

Verhältnisse

13.02.2004
Fr.: Piz Titschal 2550m, von Obersaxen, Friggen Hüs. Landschaftlich schöne Tour, alles mit Pfosten markiert bis zum Gipfel. Abfahrt ist gut möglich bis nach Tavanasa (790m). Alles feinster Pulver. Fahrt mit Bahn und Bus nach Curaglia im Val Medel.

Sa.: Von Curaglia (1332m) über Soliva auf die Garvera (2384m). Der Muraun Pign (2546m) kann derzeit mit Ski bis zum höchsten Punkt begangen werden. Anschliessend Abfahrt über den landschaftlich sehr schönen ENE-Rücken und die Nordhänge der Alp da Laus bis nach Sumvitg/Cumpadials (919m). Pulver bis ins Tal, wo immerhin noch ca. 50 cm Schnee liegen.
Morgen Sonntag gehen wir also auf den Piz Pazzola, wo der Pulver wieder herrlich im Sonnenschein stieben wird...
Südseitig sind die Hänge teilweise bis über 2000m gedeckelt, nordeitig findet sich Pulver bis in die Talböden. Wenn es nicht gross über 1000m regnen kommt, reicht der Schnee hier nordseitig noch ein paar Wochen für Abfahrten bis ins Tal.

Unterkunfsttipp: Hotel Scopi, Curaglia, 081 947 55 52, www.hotelscopi.ch, preiswert, sehr gute Küche, gleich neben der Postautohaltestelle.

LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.02.2004 um 20:47
230 mal angezeigt
By|Sn|Vy