Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mont Blanc/Monte Bianco, 4808 m.ü.M.

Route: Normalweg über Goûterhütte

Franz Christen

Verhältnisse

09.07.2012
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 4362m
Wir sind bei Regen und Wind gestartet. Der Regen machte mehr und mehr der Sonne platz. Was sich aber jedoch nicht änderte war der Wind.
Obwohl dann für den 09.07.2012 praktisch kein Wind vorhergesagt war. War genau dieser für uns (und fast alle andern) der Grund in der Vallothütte abzubrechen. Ein weitergehen war bei Windböen von 70-80km/h am Bossesgrat zu heikel.
Ansonsten ist aber eine sehr gute Spur vorhanden und die Schneeverhältnisse können als gut bezeichnet werden.
Wetterumstürze und Windverhältnisse unbedingt beachten (daraus ergebende Kälte). Falls mal ein stabiles Sommerhoch vorhanden wäre gut zu machen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mont Blanc (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
WICHTIG: Diese Saison fährt die Tramway du Mont Blanc nur bis Mont Lachat 2077m. Somit ergibt das eine totale Höhendifferenz von 2731mH. Zudem ist der Weg entlang der Bahnlinie von Mont Lachat via Nid d'Aigle zur Téte Rousse gesperrt (Umleitung beachten!).
Die neue, eigentlich per Juni 2012 neu eröffnete Goûterhütte, ist noch nicht fertig! Man muss mit der Alten vorlieb nehmen.Reservation obligatorisch!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.07.2012 um 17:44
5156 mal angezeigt