Verhältnisse - Detail

Gipfel: Breithorn, 4164 m.ü.M.

Route: Traversierung Ost-West

Thömel

Verhältnisse

25.07.2012
2 Person(en)
ja
Start Klein Matterhorn bei ca. -8 Grad und nebelig. Mussten die Autobahn zum Breithorn und Abzweiger etwas suchen. Spur bis Biv. Rossi e Volante ok, daneben trotz Kälte leicht durchgebrochen was mühsam resp. einen zusätzlichen Trainingseffekt erzeugte. Die Überschreitung selber haben wir in Steigeisen geklettert und war genussvoll. Unbedingt die Wächten beachten.
Mit den anhaltend hohen Temperaturen dürfte sich der Schnee noch etwas verabschieden. Mit dem Wetterwechsel aufs Wochenende neu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Breithorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Übernachtung auf dem Klein Matterhorn war ok, die Verpflegungsmöglichkeiten (ab Automat) eingeschränkt, wir haben selber gekocht. Man kann sich aber auch Essen vorbereiten lassen (für Mikrowelle). Keile, Friends und Co blieben im Rucksack. Lediglich ein paar Zackenschlingen gelegt.
Kurz nach der Selle habe ich meine Outdoor-Kamera liegenlassen. Da dort noch mind. 15 Seilschaften vorbeiliefen, hoffe ich, dem Finder eine grosszügige Mittragprämie überreichen zu können. Siehe Eintrag im Fundbüro.
Unterwegs mit Eva, es hat Spass gemacht, obwohl wir beide etwas mit Kopfdruck zu kämpfen hatten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.07.2012 um 19:01
1439 mal angezeigt