Verhältnisse - Detail

Gipfel: Säntis Rundtour

Route:

Mike Hilzinger

Verhältnisse

16.02.2004
Route : Ab Stütze 2 (Säntis-Luftseilbahn) Abfahrt nach Chlus, Aufstieg zum Rotsteinpass, Abfahrt zum Spitzigstein, Aufstieg zum Bötzel, Abfahrt via Widderalp zur Chalberweid, Aufstieg zur Bogartenlücke, Abfahrt via Chli-Hütten und Hüttentobel bis Perron 1 Bahnhof Wasserauen.
Generell guter bis perfekter Pulverschnee auf den Abfahrten.
Bogartenculoir bis zur Lücke perfekt eingeschneit.
Eine der eindrücklichsten und abwechslungsreichsten Skitouren im Alpsteingebiet.
Zur Zeit liegt viel Schnee im Raum Säntis.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.02.2004 um 16:35
236 mal angezeigt
By|Sn|Vy