Verhältnisse - Detail

Gipfel: Magerrain

Route:

Ralf Kästle

Verhältnisse

21.02.2004
Ich bin mit dem Lift auf den Maschgenkamm. Danach die Normalroute auf den Wissmeilen. Auf dem Wissmeilen wurde ich ziemlich sandgestrahlt. Bin dann zu den Hangeten Boeden abgefahren und ins Gutental aufgestiegen. Danach zum Gipfelhang des Magerrain. Dieser geht eigentlich sehr gut, da das steilste Stueck oben blank ist uns man gut zu Fuss aufsteigen koennte. Bin ca. 80 hm unter dem Gipfel wegen dem Wind umgedreht, da mir schon Handtaschen grosse Schneeplatten entgegenkamen.
Danach Abfahrt durchs Chuetal ins Murgtal. Zum Schluss ca. 2 km zu Fuss nach Murg. (Vorsicht bei der Routenwahl, wenn man sich nicht auskennt.)
Wollte zuerst auf den Gamidaur. Habe es mir dann jedoch anderst ueberlegt. Haette ich es doch gemacht. Leider war der Wind bei mir nicht so guenstig wie bei Marcel.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.02.2004 um 18:36
204 mal angezeigt
By|Sn|Vy