Verhältnisse - Detail

Gipfel: Galenstock, 3586 m.ü.M.

Route: Galengrat Süd-Verschneidung

Biber

Verhältnisse

15.08.2012
2 Person(en)
ja
Guter Trittschnee. Nachmittags etwas aufgeweicht.
Achtung durch den Gletscherschwund ist die Route unten um eine ganze Seillänge angewachsen. Den Einstieg mit Vorteil 50 m links des sichtbaren, neuen Bohrhakens wählen, dann nach rechts oben queren zum Stand der ursprünglich ersten Seillänge. Dies ist keine Plaisirroute. Die Route ist nur spärlich eingerichtet und muss mit Friends nachgesichert werden.
Weiter, Aufstieg über Gletscher zum Gipfel des Galenstocks Pt. 3586. Steigeisen und Pickel nötig. Abseilen über Piste ca. 200 m östlich des Routenausstiegs, bei Pt. 3252. Gut sichtbarer Steinmann. Dann Abstieg über westlichen Sidelengletscher.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Galenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sidelenhütte vorzügliche Gastfreundschaft.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.08.2012 um 18:40
4403 mal angezeigt