Verhältnisse - Detail

Gipfel: dürnbachhorn - ´langer sand´

Route:

christian

Verhältnisse

22.02.2004
vom parkplatz östlich des lödensee (780m) durch ein sehr flaches bachbett nach südwesten. am ende rechts einer kleinen klamm aufwärts und anschließend durch einen bachgraben (900m) zum beginn einer waldschneise. anschließend immer steiler werdendes kar (30°-35°) richtung südwesten. am ende ergibt sich eine möglichkeit über eine rampe (40°) nach rechts auf den nordgrat zu gelangen (1680m). eine besteigung des gipfels (1775m) zu fuß ist möglich. abfahrt entlang der aufstiegsroute.
versteckte und eindrucksvolle skitour. der vorhanden neuschnee oder windharsch war durchfeuchtet, aber gut fahrbar. normalerweise wird die tour am ende des kars beendet. eine befahrung vom gipfel ist möglich, erfordert aber viel schnee und absolut lawinensichere verhältnisse.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.02.2004 um 10:11
349 mal angezeigt
By|Sn|Vy