Verhältnisse - Detail

Gipfel: Plattenhörner Südcouloir 3200 m

Route:

Christoph Dürst

Verhältnisse

22.02.2004
Wir sind vom Vereina Südportal (im Engadin) aus durch das Val Sagliains in Richtung Vereinapass aufgestiegen. Nun heisst es den markanten Felsgipfel zu umgehen, damit man ins schattige Schneetäli gelangen kann. Zuhinterst im Schneetäli auf 3000 m lassen wir die Skier stehen und steigen durch das sehr steile Südcouloir direkt zum Gipfel. Prächtige aussicht zum nahe gelegenen Piz Linard. Hier in diesem Tal herscht ruhige Einsamkeit. Es war eine Prachttour
Langer Zustieg und zuletzt das 45 ° bis 55° steile Couloir. Diese Tour eignet sich gut für neue Herausforderungen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.02.2004 um 17:06
378 mal angezeigt
By|Sn|Vy