Verhältnisse - Detail

Gipfel: Täschhorn, 4491 m.ü.M.

Route: Mischabelgrat

Imagini

Verhältnisse

28.08.2012
2 Person(en)
ja
Unten trocken und schneefrei, weiter oben dann v.a. die Abschwünge (nordwestseitig) etwas eisig und schneedurchsetzt, in Gipfelnähe alles mit Rauhreif überzogen.
Muss nach den vorhergesagten ergiebigen Niederschlägen neu beurteilt werden
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Täschhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Es ist wichtig immer oben auf dem Grat zu bleiben (mit Ausnahme der einen in der Beschreibung erwähnten Umgehung), da ist es noch brüchig genug.
Von dem in der Tourenbeschreibung erwähnten kompakteren Fels hab ich nix gesehen. Was ein Schutthaufen...
Dafür ein fantastisches Biwak.

Eigentlich hatten wir die Überschreitung zum Dom machen wollen, aber die nach Westen orientierten heiklen, plattigen Felsen im Abstieg zum Domjoch waren dick mit Rauhreif bedeckt und uns zu rutschig. Wir haben, wie auch zwei andere Seilschaften mit demselben Ziel, nach einem kurzen Blick umgedreht.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.08.2012 um 19:31
2772 mal angezeigt