Verhältnisse - Detail

Gipfel: Männliflue, 2652 m.ü.M.

Route: Von Vordere Fildrich via Oberberg zum Gipfel

Madeleine Lanz

Verhältnisse

02.09.2012
1 Person(en)
ja
Bis zum Mittelberg problemlos zu gehen, danach war im Aufstieg Schneestampfen angesagt. Auf dem Weg recht gut zu Gehen. Ab der Alp Oberberg nahm der Schnee recht zu und der Rest war Knöcheltiefes bis Knietiefes, dies vor allem ab Pkt. 2415, Spuren angesagt. In der Gipfelflanke schön dem Grätchen entlang, da etwas abseits vom "Weg" schon erste Schneerutsche abgingen.
Der Abstieg war kein Problem und der Schnee wurde vor allem unten raus schnell weniger.
Der Schnee wird sicher schnell wieder weg sein, dann sicher wieder besser machbar, Wege werden aber sehr Pflotschig sein.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Männliflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
War Heute eine sehr einsame Tour in super toller Winterlandschaft. Wurde begleitet von Murmeltieren, Gämsen und Kühen......
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.09.2012 um 17:08
1969 mal angezeigt