Verhältnisse - Detail

Gipfel: Zwölfihorn, 2292 m, R 363a

Route:

Michael Bodenstedt

Verhältnisse

23.02.2004
Bei Schneetreiben zunächst von Lohn über den Ziehweg, dann über die offenen Hänge zum Zwölfihorn. Ob wir am Gipfel waren kann ich nicht mit Sicherheit sagen, obwohl wir die Gegend gut kennen...
Abfahrt auf dem Ziehweg sehr schön, oberhalb naja.
Der wenige Neuschnee (ca. 10 cm) ist oberhalb der Waldgrenze stark verfrachtet. Die "Saharaschicht" liegt vielfach frei. Der Neuschnee findet sich vor allem noch unterhalb von Geländekuppen, dort dann allerdings in erheblicher Dicke. Dieser Neuschnee ist noch keine Verbindung zum ebenfalls nicht überall tragfähigen Untergrund eingegangen. Bei entsprechender Routenwahl ist das Zwölfihorn natürlich trotzdem möglich, aber selbst in flacherem Gelände konnten wir (als beabsichtigtem Test) ein kleines Schneebrett von oben her auslösen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.02.2004 um 17:09
140 mal angezeigt
By|Sn|Vy