Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mont Vélan, 3727 m.ü.M.

Route: Arête de la Gouille

Markus Härri

Verhältnisse

08.09.2012
3 Person(en)
ja
Relativ gute Verhältnisse, allerdings hinterliess der Schneefall eine Woche zuvor, anfangs September, seine Spuren: im Fels nordseitig immer wieder Wassereis, dass an einer plattigen, allerdings unschwierigen Stelle am Grat Vorsicht erfordert. Aufgrund der geringen Schwierigkeiten am Grat allerdings problemlos.
Im Abstieg auf der Normalroute liegt im obersten Abschnitt, unmittelbar vor der Firn-Gipfelkuppe eine steile ca. 45 Grad Stelle blank. Gegen den Bergschrund zu liegt nur noch wenig Neuschnee auf Eis
keine
keine
solange kein weiterer Schnee fällt bleibt der Grat gut, der Gletscher auf der Normalroute wird zusehends schlechter (Blankeisstellen, Gletscherbrücken).
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mont Vélan (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
zur Hütte Cab. du Vélan: das selbstgemachte Birchermüesli ist eine Uebernachtung wert! abends wurde sogar draussen grilliert!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.09.2012 um 10:31
1348 mal angezeigt