Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dent d´Hérens/Dent d´Herens, 4171 m.ü.M.

Route: Westgrat oder Tiefmattengrat

Janpeter Zonsius

Verhältnisse

10.09.2012
2 Person(en)
ja
gute Verhältnisse am Westgrat: etwas Schnee, der aber nicht weiter stört. Oberer Teil der Westflanke guter Firn, die letzten Meter zum Grat kombiniert mit ebenfalls gutem, tragenden Firn. Gipfelgrat problemlos.

Abstieg über die Südwestflanke ist besser, als er von oben aussieht, jedoch trotzdem recht heikel (Steinschlag bereits vormittags). Die bessere Lösung ist der Abstieg über den Westgrat.

Am Wochenende war mit dem letzten Öffnungstag der Hütte noch einmal gut was los am Berg, es kamen uns beim Aufstieg bestimmt 15 Leute entgegen, die auf dem Gipfel waren. Am Montag war außer uns dann nur noch eine italienische Seilschaft am Berg, am Dienstag zwei weitere Seilschaften.
keine
Durch die aktuellen Niederschläge sicher deutlich schlechter geworden. Nächste Schönwetterperiode abwarten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Dent d´Hérens (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Rifugio Aosta bereits geschlossen, Winterraum offen. Wasserleitung ca. 20 Meter rechts der Hütte. Plastikbesteck und Plastikteller sowie ein Stechkartuschenkocher, Topf und ein paar wenige Kartuschen vorhanden. Ca. 15 Schlafplätze und ausreichend Decken.

Keine Toilette in und in der Nähe der Hütte!!!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.09.2012 um 01:35
2594 mal angezeigt