Verhältnisse - Detail

Gipfel: Großlitzner, Groß Seehorn, 3109 m.ü.M.

Route: Großlitzner-Groß Seehorn Überschreitung von der Saarbrücker Hütte

Binky

Verhältnisse

08.09.2012
6-10 Person(en)
ja
Leichter Zustieg ohne Gletscherkontakt. Fels zum Großlitzner meist fest, Route gut abgesichert. Abeilpisten steinschlaggefährdet!
Gletscherquerung zur Seelücke mit leichter Firnauflage, Steigeisen sicher angenehm, ging aber auch ohne.
Mit dem Neuschnee der letzten Tage eher nicht zu empfehlen bzw. deutlich anspruchsvoller, vor allen die Abseilstellen zu finden.
Eigentlich wollten wir über die Lücke am Winterberg auf den SO-Grat. Der Hüttenwirt empfahl uns aber den Einstieg am NO-Grat, weil kürzer. Wir waren zwei 3er Seilschaften mit je einem 50m Einfachseil. Vom Großlitzner erst über 50m, dann über 25m abgeseilt. Vom Groß Seehorn dank 2x 50m immer einen Stand übersprungen, Stände für 6 Leute machbar, aber bei weiteren Seilschaften in der Wand heikel, Steinschlaggefahr !
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.09.2012 um 20:40
1454 mal angezeigt