Verhältnisse - Detail

Gipfel: Selun 2205m

Route:

Marcel Dettling

Verhältnisse

25.02.2004
Vom Starkenbach stiegen wir via Strichboden und den Selunruecken auf den Gipfel. Abfahrt ueber den Ruecken bis zum Strichboden und weil so gut war, nochmaliger Aufstieg bis unter die Luecke zwischen Selun und Fruemsel. Danach Abfahrt wieder via Strichboden nach Starkenbach.
Auf einer pickelhart gefrorenen Unterlage liegt etwa 30cm federleichter Pulverschnee. An windgeschuetzten Lagen ist er noch ungebunden, absolute Traumverhaeltnisse zum Skifahren!!! An windexponierteren Stellen, wo der Neuschnee gebunden ist, herrscht erhebliche Lawinengefahr: Der Neuschnee rutscht auf der harten Altschneedecke.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.02.2004 um 16:26
130 mal angezeigt
By|Sn|Vy