Verhältnisse - Detail

Gipfel: Allalinhorn, 4027 m.ü.M.

Route: Hohlaubgrat ab Mittelstation MetroAlpin

Franz Christen

Verhältnisse

14.09.2012
3 Person(en)
ja
Von den Schneefällen der vergangenen Tage war am Hohlaubgrat sowie auch am Zustieg nur wenig zu sehen = 5-10cm Neuschnee. Durch den Wind jedoch etwas verfrachtet, was vor allem auf dem Hohlaubgletscher hinsichtlich der Spalten relativ heikel war. Felsriegel war trocken und gut zu klettern.
Für den Abstieg wählten wir die Normalroute via Feejoch zum Mittelallalin. Hier war vor allem ab Feejoch bis Mittelallalin, etwas mehr Neuschnee vorhanden(ca. 15-20cm).
Alles in allem herrschen aber noch sehr gute Tourenverhältnisse.
Bis zu den nächsten Schneefällen weiterhin gut machbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Allalinhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Absolut lohnende und landschaftlich sehr schöne Tour. Auch aus dem Emmental als Tagestour machbar.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.09.2012 um 17:40
4341 mal angezeigt