Verhältnisse - Detail

Gipfel: Unter Furggeli, 2487 m, 2487 m.ü.M.

Route: Von Golzern via Oberchäseren zur Abzweigung Chli Wingällen zum Unteren Furggeli. Steilabstieg zur Windgällenhütte (-Golzern)

davidfromzurich

Verhältnisse

23.09.2012
2 Person(en)
ja
Sehr gute Verhältnisse, bei Abkühlung jedoch nicht zu empfehlen, da der Steilhang Furggeli - Windgällenhütte ausgesetzt und extrem schattig ist (schnell wassereisgefährlich, da es aus dem Felsüberhang ständig tropft).
Eine recht einsame, am Wochenende jedoch durchschnittlich frequentierte Alpinwanderung mit schöner Aussicht auf die gewaltigen Windgällen. Viele Mineralien direkt am Wegrand. Gasthaus Golzernsee oder Edelweiss auf Golzern.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.09.2012 um 11:10
1600 mal angezeigt