Verhältnisse - Detail

Gipfel: Brüggler, 1777 m.ü.M.

Route: "Grüne Plattenwand", "Winterplättli"

gemsi

Verhältnisse

13.10.2012
2 Person(en)
ja
Route (Plattenwand) nach dem Regen vom Vortag i. w. wieder trocken, lediglich tiefere Risse, erdige Stellen und die markante Wasserrille in der 4. SL waren noch feucht. Witterung nach anfänglichen Sonnenfenstern tagsüber mit dichten hohen Wolken eher frisch, gegen Abend dann überraschend nochmal sonnig und warm.
Von zwei kurzen (wohl namensgebenden) Buschpassagen abgesehen, schöne rel. homogene Riss- und Plattenkletterei überwiegend in 4b u. 4c. Nicht ganz so plaisiermäßig abgesichert wie andere Brüggler-Routen. Stände und einige Zwischensicherungen sind vorhanden, zusätzlich Schlingen und Keile notwendig.
Nach der 4. SL vom Stand beim Gebüsch einige Meter horizontal nach rechts queren unterhalb des Felssporns vorbei, dahinter zieht die richtige Hakenreihe direkt nach oben. Die vom Stand aus sichtbaren Haken gehören zur hier kreuzenden um einiges anspruchsvolleren "Nomis".
Durch die sonnige Südexposition fast ganzjährig möglich.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Haben am Materialdepot in einer Felsritze eine Stirnlampe gefunden und mitgenommen, da niemand mehr am Berg war. Bitte melden, wenn jemand eine solche vermisst.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.10.2012 um 13:33
1765 mal angezeigt