Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schäfler, Ebenalp, 1924 m.ü.M.

Route: ab Weissbad

Roberto Maschio

Verhältnisse

22.10.2012
1 Person(en)
ja
Sehr gute Verhältnisse! Praktisch ganzer Weg trocken, bis auf den Abstieg vom Gartenwald auf dem Kuhschnurweg. Dort ist im Wald auf ein paar matschige Stellen zu achten!
Weg ist vor und nach der Neuenalp nicht immer ersichtlich und auch die Markierungen würden einen Neuanstrich ertragen…
Schöne Bergwanderung auf einsamen Wegen. Aufstieg zum Schäfler über den Nordhang wird selten benutzt. Auch der Abstieg von der Ebenalp via Gartenalp und Kuhschnurweg ist nicht wirklich überlaufen…
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ganze Tour hat etwa 16,5 km. Der lange Hatsch, etwa 4 km, der Strasse nach von Weissbad zum Waldgasthaus Lehmen ist etwas langweilig; wird aber durch die Einsamkeit im Aufstieg zum Schäfler und schönem Blick zum Öhrli wieder kompensiert.
Schäfler hat (noch) offen, aber sicherlich nicht mehr lange?!?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.10.2012 um 17:59
2473 mal angezeigt