Verhältnisse - Detail

Gipfel: MTB Eppaner-Kalterer-Höhenweg + Mendelpass/MTB Eppaner-Kalterer-Höhenweg + Mendelpass, 1363 m.ü.M.

Route: Oberplanitzing - Eislöcher - Steinegger - Kreuzstein - Pichler/Aigner - Buchwald - oberhalb Matschatsch - Mendelpass - oberhalb Matsatsch - Kalterer HW - Ziegelstadel - Altenburg - Söll - Tramin - Kalterer See - Kaltern - Oberplanitzing

WST

Verhältnisse

02.11.2012
2 Person(en)
ja
feuchter Untergrund und sehr frisch (5°C am Mendelpass, max. 10°C im Tal). Tw. sehr nebelig, doch auch Aufhellungen.
Einiges Laub auf glitschigen Wurzeln/Steinen.
Keine weiteren MTBler unterwegs - einige Wanderer auf schmalem Wanderweg von Buchwald nach Matschatsch.
Anstiege meist auf guten Wegen - Abfahrten über Trails teilweise kniffelig, vorallem bei den feuchten Bedingungen - Tendenz eher schwer (wenn feucht/nass) als mittel (wenn trocken)
Bei mehr Feuchte definitiv nicht zu empfehlen .... Trails werden dann weitgehend nicht fahrbar sein.
Wandererhauptsaison für Trails meiden.
Wir haben uns im Hotel Masatsch (www.masatsch.it/de) in Oberplanitzing einquartiert.
Absolut empfehlenswert wenn man keinen gesteigerten Wert auf MTB-Trubel/-Event und Törggelentourismus legt!
Hotel wird von der der Lebenshilfe (www.lebenshilfe.it) betrieben.
Die Hälfte der Belegschaft sind Menschen mit Behinderungen.
Die Gastfreundlichkeit und die Qualität des Essen sind kaum zu überbieten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.11.2012 um 11:42
1252 mal angezeigt