Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chistihubel, 2216 m.ü.M.

Route:

Daniel Silbernagel

Verhältnisse

22.12.2002
6-10 Person(en)
nein, umgekehrt auf 1975m
Zur Zeit hat es auf der Griesalp noch ca. 10-20cm Schnee. An den Südhängen liegt ab 1800 wenig Schnee. Auf 2000 Meter hat es ca. 50-70cm stark durchfeuteter Schnee ohne Zwischenschichten.
Wir hatten ab 10.00 Uhr mässig starker Regen und ab 1800 Meter mässiger Wind.
Die Schneefallgrenze lag auf ca. 2600 Meter.
Kleinere Bodenlawinen lösten sich spontan an steilen Hängen.
Ab 1800 Meter bricht man bis zum Boden durch.
Wenn die Schneefallgrenze weiterhin so hoch bleibt, wird der Schnee weiter dahin geregnet.
Bei weiterem Regen Achtung vor grösseren Nassschneelawinen aus steilem Gelände.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Stasse bis zum Tschingelboden ist gut befahrbar. Auf der Strasse zur Griesalp hat noch wenig Schneeresten und weiches Eis. Mit 4x4 befahrbar bis auf die Griesalp
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.12.2002 um 00:00
131 mal angezeigt
By|Sn|Vy