Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gatterkopf, 1659 m.ü.M.

Route: Normalweg (Gattertobel) und "99-Rank-Weg" von Rohrmoos

Kristian Rath

Verhältnisse

20.11.2012
1 Person(en)
ja
Heute am 20.11. 2012 habe ich diese Tour als kurze Pre-Work Tour durchgeführt. Die Verhältnisse konnten nicht besser sein. Der schlammige Weg durch den schattigen Gattertobel war sozusagen gefriergetrocknet und somit gut in Turnschuhen zu begehen, was im Sommer eher nasse Füße bedeuten würde.

Die schönere Stimmungen kann man hier eindeutig am Morgen einfachen.

Die Bilder vom Beginn und Ende der Tour stammen von einem anderen Tag, da es heute dazu noch zu dunkel, bzw. schattig war



Warum so etwas veröffentlichen. Meist heißt es, wenn da ein paar Einheimische unterwegs sind, wäre das ja egal, aber die ganzen "Unterländer" bräuchte man da nicht und die Touristen, finden sich da eh nicht zurecht.

Das ist leider zu kurz gedacht. Wenn ein Weg, noch dazu in so einem niederschlagsreichen Gebiet nicht eine Mindestzahl von Begehungen erhält, wächst er zu, verschwindet ganz und steht dann auch dem Einheimischen und Ortskundigen nicht mehr zur Verfügung.

Einfach Wegweiser verschwinden lassen, das geht einfach gar nicht!

WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gatterkopf (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.11.2012 um 20:11
2192 mal angezeigt