Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hohe Winde, 1204 m.ü.M.

Route: Von Oberbeinwil auf den Gipfel

wollknäuelsockenbart

Verhältnisse

05.12.2012
1 Person(en)
ja
Beim Start 10 cm Neuschnee auf dünner Unterlage. Da der Bauer die Zäune noch nicht abgeräumt hat, habe ich statt eines Hürdenlaufs über Stacheldraht den Weg dem Skilift entlang hoch genommen. Da er noch nicht in Betrieb ist, kein Problem. Schneehöhe rasch zunehmend, oben am Skilift bereits über 40 cm, am Gipfel sicher ein halber Meter Schnee, Pulver mit guter Unterlage. Da allein im Gebiet, hatte ich Spurarbeit. Abfahrt im Gipfelbereich ein Genuss, danach immer noch gute Verhältnisse bis zum Auto.
Wetter wechselhaft, am Gipfel Schneetreiben.
nix
Wird mit neuen Schneefällen noch besser. Schöne Halbtagestour von Basel.
Wenn am Wochenende der Skilift öffnen sollte, sind hoffentlich die Zäune auf der normalen Route weg...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hohe Winde (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Das war viel besser als erhofft!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.12.2012 um 17:37
1901 mal angezeigt