Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ebenalp, 1640 m.ü.M.

Route: ab Schwende

Roberto Maschio

Verhältnisse

27.12.2012
1 Person(en)
ja
Am Morgen leicht regnerisch und am Gipfel etwas Schneeregen mit auffrischendem Westwind.
Wenig Schnee, (am ehesten noch auf den Schipisten), teilweise sogar auf Gras gelaufen. So z. B. von der Bergstation des Schilift Horn, bis auf ca. 1120 Meter etwa 300 Meter nach Eugst, im Zick-Zack noch etwas Weiss gesucht. Danach geschlossene Schneedecke bis zum Gipfel.
Talabfahrt von der Gartenalp nach Schwende ist geschlossen.
Nach der Gartenalp empfiehlt es sich weiter geradeaus zu gehen und mit einem Linksbogen auf die Ebenalp zu gelangen. Aufstieg auf der schwarzen Piste links vom Gartenalp-Schlepplift ist sehr steil!
Auch würde ich diese Tour nicht an einem schönen Sonntag machen, da die Gefahr besteht von einem tempobesoffenen Schifahrer über den Haufen gefahren zu werden :-)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Ebenalp (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Da der Frühlingsvorbote den Schnee bis auf mittlere Lagen weggefressen hat, dachte ich mir: Wenn irgendwo unterhalb von 1‘500 Meter Schnee liegt, dann am ehesten auf einer Schipiste… Auf der Webcam von der Ebenalp ist eine Kamera beim Schilift Horn in Schwende und so kam mir diese Idee…
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.12.2012 um 14:46
2048 mal angezeigt