Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hoher Kasten, 1794 m.ü.M.

Route: ab Brülisau

Roberto Maschio

Verhältnisse

29.12.2012
1 Person(en)
ja
Bis Ruhesitz nicht mehr viel Schnee. Kann gut begangen werden; auch ist es eigentlich immer gespurt.
Weiterweg hat dann gefrorene Schneedecke, Windharsch, Neuschnee und Triebschnee. Der starke Südwind hat Triebschnee in die Nordflanke geblasen… Bei den vorherrschenden Temperaturen wird sich aber das Ganze relativ schnell ändern.
Teilweise auf den Frontzacken gegangen; aber auch knietief gespurt. Ist von Allem etwas dabei.
Schöne alpine Bergwanderung. Für trittsichere die sich das Gehen im Schnee gewohnt sind ist die Tour (jetzt noch) machbar; aber nach Neuschnee ändert sich die Lage... Auch die Spuren vor und nach dem Kastensattel könnten evtl. bald wieder zugeweht sein?!?
Aufstieg am Schluss über Chatzetöpli ist besser als Weg unter NO-Wand; hat kein Triebschnee und die Stahlseile sind teilweise schneefrei...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hoher Kasten (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ruhesitz hat vom 07. Feb. - 10. Feb. / 21. März - 24. Apr. Ferien. Infos unter: http://www.ruhesitz.ch/, oder auch http://www.hoherkasten.ch/. Der automatische Wetterbericht der Talstation gibt unter: 071/799 17 43 Auskunft über Temperaturen und Betrieb der Seilbahn.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.12.2012 um 23:05
1325 mal angezeigt