Verhältnisse - Detail

Gipfel: 27.1 Satura III 4+

Route:

Marco Jäggi

Verhältnisse

09.03.2004
Es hat im Moment viel Schnee im ganzen Gebiet! Darum mussten wir das Auto in Schwarzenbach beim Restaurant parkieren und zu Fuss bis zum Eisfall (ca. 1h). Strasse ist jetzt aber gesalzen und wenn die Lawinengefahr vorüber ist könnte man bis fast zur Talstation der Seilbahn fahren... Generell: es hat sehr viel Eis, viel mehr als auf dem Foto im Führer (die unteren beiden Säulen sind sehr dick und fast zusammengewachsen, bei der letzten Länge steht nicht wie im Führer 1 "kleine" Säule, sondern 2 riesig dicke!!!). Die Eisqualität ist relativ gut, nur die erste Länge war spröde. Jedoch sind die unteren 2 Säulen ein kleines bisschen röhrig (gut machbar), die beiden fetten Ausstiegssäulen hingegen recht röhrig, was das Ganze recht delikat macht (d.h. zum klettern gut, aber zum absichern heikel). Wie gesagt liegt recht viel Schnee in der Gegend, was v.a. an den Ausstiegen z.T. mühsam sein kann. Insgesamt aber recht lohnend...
Es hat sehr viel Eis und wegen den bitterkalten Temperaturen im Bisistal dürfte der Eisfall noch relativ lange gut sein...
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.03.2004 um 19:43
152 mal angezeigt
By|Sn|Vy