Verhältnisse - Detail

Gipfel: Zermatt Eisklettern, 2000 m.ü.M.

Route: Furi - Grosser und Kleiner Fall

Thömel

Verhältnisse

02.01.2013
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2100m
Der kleine Fall schaute im oberen Teil etwas dünn aus. Wir haben nur in der Vorstufe als Work-in gebraucht.
Grosser Fall 1 SL nicht schlecht. Zweite SL top - Softeis mit tollem Ambiente.
Über Nacht hat es ca. 10cm Neuschnee gegeben, welcher sich vereinzelt aus den Steilhängen löste.
Wir haben den Stand der ersten SL nicht beim Bohrhaken unter den Zapfen gemacht sondern im Eis rechts davon.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Zermatt Eisklettern (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Furi einfach mit GA/Halbtax erträgliche CHF 5.50. Schlitten/Ski für die Rückkehr optimal.

Unterwegs mit Anja die ihren Einstieg in die Eiswelt grandios meisterte. Bravo und danke für den tollen Tag.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.01.2013 um 21:30
1863 mal angezeigt