Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schwarzhorn, 2928 m.ü.M.

Route: Schwarzhorn-Klettersteig

mountainguerilla

Verhältnisse

05.01.2013
2 Person(en)
ja
Aufstieg: Bis zum Sattel ging das Spuren problemlos, die letzten 50 Höhenmeter haben wir die Ski auf den Rücken genommen.
Klettersteig: Viel Schnee im Klettersteig. Die Kabel waren teilweise vereist. Pickel und Steigeisen sind ein Muss, da die Kabel am Grat nicht durchgängig verlegt sind (oder unter dem Schnee liegen).
Abstieg: Der obere Teil des Gipfelhangs ist recht verblasen. Um Ski und Nerven zu schonen, sind wir den Sommerwanderweg bis zur ersten Sprenganlage zu Fuss abgestiegen. Der obere Teil war beim Abfahren leicht angesulzen, der untere Abschnitt hatte teilweise Bruchharsch. Dazwischen gab es aber immer wieder Stellen mit Pulverschnee.
Mehrere ältere Lawinenkegel im Südosthang.
Für die nächsten Tage eine lohnende Skitour! Nach dem nächsten Wetterumschwung neu zu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schwarzhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sehr lohnender Aussichtsgipfel und eine schöne Kombination von Skitour und Klettersteig.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.01.2013 um 17:06
1633 mal angezeigt