Verhältnisse - Detail

Gipfel: Eng-Lander (frei)

Route:

Andi

Verhältnisse

14.03.2004
Freie (vermutlich erste) Begehung des Eng-Landers - Nach der Begehung (technisch) am 06.03. hat's mir keine Ruhe gelassen - das geht auch frei?! Und siehe da - es geht frei. Die 15m im Fels sind nun um etlichen Bruch ärmer, dafür kann man es gut frei klettern (ca. 7-/7), der Ausstiegszapfen hängt noch super da. Bei den warmen Temperaturen war es kein Problem, den Felsteil ohne Handschuhe (und ohne Geräte) zu klettern.
Dank an Christian für die Geduld beim Sichern!
Wenn's so warm bleibt, dann schauts bald schlecht aus. Die benachbarte Route Nevermore hat bereits Auflösungserscheinungen gezeigt, da der Zapfen den ganzen Vormittag in der Sonne hängt. Beim Eng-Lander dürfte die Einsteigssäule sich bald verabschiedet haben, der obere Teil bekommt noch keine Sonne und schaffts vielleicht noch ein paar Tage.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.03.2004 um 16:44
137 mal angezeigt
By|Sn|Vy