Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bundstock, 2756 m.ü.M.

Route: Von Tschingel über Griesalp via Dündenegg und Ryssends Hore auf den Bundstock Ostgipfel

Michelle

Verhältnisse

05.01.2013
2 Person(en)
ja
Auf der Strasse zwischen Tschingel uns Griesalp hat es einige Tragepassagen und viel Eis. Ab der Griesalp durchweg gute Aufstiegsverhältnisse und eine angenehme Aufstiegsroute. Abfahrt/ Scheeverhältnisse: alles dabei. Im oberen Drittel verfestigter, aber gut fahrbarer Pulver. Mittlerer Teil: Pulver, der mit einem Wind-/Eisdeckel bedeckt ist, und der v.a. im unteren Drittel die Abfahrt schwierig macht und mehr an Bruchharsch-Verhältnisse erinnert.
Einige Schneerutsche in steilen Osthängen gesehen, jedoch nicht in Nähe der Aufstiegs-/Abfahrtsrouten. Triebschnee ist nur geringfügig vorhanden, unserer Meinung nach ist diese Tour lawinenmässig unproblematisch. Keine Wumm-Geräusche oder Ähnliches beobachtet.
Es braucht frischen Schnee! Die Abfahrtsverhältnisse werden nicht besser..
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bundstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Tour ist nach wie vor lohnenswert, besonders wenn man im gemütlichen Hotel Griesalp übernachtet und das riesige Frühstücksbüffet als Teil der Tour betrachtet ;-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.01.2013 um 20:15
907 mal angezeigt