Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aggenstein, 1986 m.ü.M.

Route: von Süden

Tobias B.

Verhältnisse

13.01.2013
2 Person(en)
ja
Schneelage auf der Forstraße und im Bereich des Kahlschlages noch gut ausreichend, auch wenn es vom Tal anders aussieht.

In der markanten Südmulde des Aggenstein lagen ca. 15 cm etwas gesetzter Pulverschnee auf einer harten Unterlage.

Am sehr steilen Gipfelaufbau haben sich windverfrachtete Rippen ausgebildet. Mit Ski am Rucksack ganz an den Felsen durch die Rinne bis zum Gipfel aufgestiegen. Abfahrt vom Gipfelkreuz derzeit möglich.
Mit einem Sprung ließ sich die Leeseite der steilen Rinne am Gipfelaufbau ausräumen und danach ohne Probleme abfahren. Es löste sich also ein kleines Schneebrett in stark windverfrachteten extremen Steilgelände. Ansonsten keinerlei Lawinenbeobachtungen in der steilen Südmulde.
Mit dem guten Pulver dürfte es nachdem Tag der Tour wieder vorbei gewesen sein. Zu schnell ändern sich am Aggenstein aufgrund der niedrigen Lage und der vollen Südausrichtung die Verhältnisse.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Aggenstein (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bericht, Bilder und weitere Infos von der Tour im Forum von www.rocksports.de unter:

http://www.rocksports.de/forum/showthread.php?tid=789



Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.01.2013 um 21:54
1771 mal angezeigt