Verhältnisse - Detail

Gipfel: sulztal/schächental, 1650 m.ü.M.

Route: rechte säulen

stefan _ hoehengrad.ch

Verhältnisse

15.01.2013
2 Person(en)
ja
zur zeit wenig eis aber kletterbar. die absicherung ist dementsprechend gut/schlecht. im unteren teil hat es weniger eis. oben wird's dann besser.
im brunnital ist zur zeit übrigens eiskletter mässig nix zu holen. wahrscheinlich auch erst in der nächsten saison wieder. schade eigentlich!
spontane staublawinen. gebiet nur bei geringer oder mässiger lawinengefahr besuchen!!
kommt vielleicht noch gut ;-)
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
für die seilbahn braucht man jetons. diese bekommt man im rest. brügg/kinzig am ortsausgang von bürglen, im rest. post in spiringen oder direkt oberhalb der bahn in einem der wohnhäuser. (kleines schild an der tür.)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.01.2013 um 22:18
2319 mal angezeigt