Verhältnisse - Detail

Gipfel: Glattwang, 2376 m.ü.M.

Route: ab Fideris Bahnhof

Peter Huber

Verhältnisse

18.01.2013
3 Person(en)
ja
Meist strahlend schön. Gelegentlich hohe Wolkenfelder. Sehr kalt, beim Start -12°C. Und die Tour verläuft meist im Schatten, brr.
Zwischen 20 - 30 cm Neuschnee auf harter Unterlage. Die Grate und Osthänge waren oft verblasen. Sonst und in den Mulden traumhaft schön. Weiter unten hat es einige Steinkontakte gegeben.Es hat nur ca. 20 - 30 cm harte Unterlage.
Wir sind in Fideris gestartet und dann ca. 1'100 m auf die Route gekommen.
Solange es kalt bleibt, weiterhin zu empfehlen. Für die weniger Sportlichen kann die Abfahrt mit einem kurzen Aufstieg von den Fideriser Heubergen gemacht werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Glattwang (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.01.2013 um 23:38
1554 mal angezeigt