Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hochstuckli, 1566 m.ü.M.

Route: Überschreitung

Günter Joos (Gringo)

Verhältnisse

19.01.2013
1 Person(en)
ja
In einer herrlichen Fönstimmung konnte man gute Fernsichten genießen. Der Hochnebel war weit über den Gipfel, am frühen Nachmittag konnte sich die Sonne immer mehr durchsetzen. Leichte Inversionslage, mit kontinuierlich ansteigenden Temperaturen. Der Fönwind war auf dieser Tour kaum zu spüren.

Den sich vermutlich durch die steigenden Temperaturen ständig aus den Bäumen heraus entladenden Schneemassen war eine gewisse Beachtung zu schenken. Wenigstens flogen heute keine kiloschweren Eisbrocken herunter, wie ich das schon mal im Allgäu erlebt habe.
Ideale Hochwintertour. Noch ist der Schnee schön pulvrig.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hochstuckli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 3 Tagen
Der Winter ist da. Auf Hüttenhöhe liegt rund 60cm Schnee.
Für die ersten Schneetouren gute Verhältnisse.
Die Hütte ist ab dem 2. Dezember an den Wochenenden bewartet.
Vom 26. 12. bis 2.1. durchgehend. An Silvester hat es noch viele freie Plätze.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.01.2013 um 17:19
1472 mal angezeigt