Verhältnisse - Detail

Gipfel: Vilan, 2376 m.ü.M.

Route: Wurzaneina / Sadreinegg

mountainlion

Verhältnisse

27.01.2013
1 Person(en)
ja
Von Seewis bis Fallider (ca 1300m) eher hart und Pistenartig, die Strassenquerungen sind aper. Ab 1300m bis ca Sandreinegg sehr wechselhaft mit leichtem Deckel oder in den engen Passagen Pistenartig ausgefahren. Von den Hütten bei Sandreinegg bis zum Gipfel noch einigen Platz für feinste Pulverschwünge in den Nord und Nord-Ost Hängen. Im grossen und Ganzen noch überraschend gute Verhältnisse.
Ab Seewis wirds unweigerlich immer schwieriger mit dem Schnee und der angekündigte Föhn hilft sicherlich nicht zum Guten. Mit anderen Worten wird der nächste Schnee den Ton angeben:-)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Vilan (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Parkmöglichkeiten in Seewis sind nicht gerade grosszügig und viele private Parkverbote weisen darauf hin, dass nicht einfach überall abgestellt werden soll. Dazu kommt, dass der Einstieg gut gewählt werden sollte und nicht einfach private Vorgärten missbraucht werden...

Danke an Roland für den Tip des Einstieges und die ersten gemeinsamen Höhenmeter.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.01.2013 um 21:46
1813 mal angezeigt