Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sulzfluh

Route:

Hannes

Verhältnisse

20.03.2004
Samstag ab Partun (Parkuhr) mit Ski zur Garschinahütte. Abstecher zum Schafberg. Schnee trotz Nässe gut tragfähig. Nach klarer Nacht am Sonntag bei bestem Wetter auf tragfähigem Harschdeckel via Gemstobel (10m Tragepassage) zum Gipfel. Ab 9.30 Abfahrt: bis Gemstobel hervoragend dünner Firn, darunter wadentiefer Sulz.
Schneehöhe auf Garschina: Tafel Wanderschilder sichtbar.
Auch bei ausbleibendem Schnee noch einige Zeit machbar
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.03.2004 um 16:06
147 mal angezeigt
By|Sn|Vy