Verhältnisse - Detail

Gipfel: saldurspitze

Route:

hubert wehrle

Verhältnisse

29.03.2004
alpin anspruchsvolle Tour auf einen Megagipfel. Von der Lazaunalpe über Superhänge zum Gipfelhang. Alle Spalten sind zu, bzw. die großen gut sichtbar. Der Gipfelhang geht zu 2/3 mit Schi, dann Schidepot weil unter ca. 30 cm Pulverschnee Steine und schwarzes Wassereis. Die letzten 100 Hmtr zu Fuß mit Steigeisen. Leichte Kletterei bis II im vereisten Blockschutt. Vielleicht wäre ein Seil von Vorteil. Abfahrt mega Pulver und Firn vom Feinsten.
Früh aufbrechen und nicht auf den ersten Sessellift warten. Die Verhältnisse der Gipfelwand im oberen Bereich werden mit zunehmender Erwärmung nicht besser !!!!!!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.03.2004 um 13:37
144 mal angezeigt
By|Sn|Vy