Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hagelstock, 2181 m.ü.M.

Route: ab Seilbahn oder Lidernenhütte über den Spilauersee

Derrer

Verhältnisse

17.02.2013
3 Person(en)
ja
Sehr viel Schnee im Gebiet. Es wurden quasi alle Tourenziele begangen. Gute Spuranlagen überall hin.
Auf dem Hagelstock viel Betrieb. Der kleine Abstecher zum Siwfass (2180m) lohnt sich wegen dem schönen kurzen steilen Hang hinunter Richtung Rotenbalm-Abfahrt.
Die Abfahrt war super! Powder von oben bis unten. In der Rotenbalm-Abfahrt findet man immer noch freie Flächen für eigene Linien. Am meisten Spass hat die Fahrt durch den Wald gemacht. Die ganze Zeit ein schönes Grinsen im Gesicht...
Im Lidernengebiet nichts gesehen.
In den steilen Südhängen des Stoosgebietes hinunter zum Riemenstaldner Tal zahlreiche grosse Schneebretter abgegangen (aber nicht heute, sind wohl schon älter).
Bleibt weiterhin super (die Nordabfahrten sowieso).
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hagelstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 20.11.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Der Winter ist da. Auf Hüttenhöhe liegt rund 80cm Schnee.
Für die ersten Schneetouren gute Verhältnisse.
Am 25./26.11. ist die Hütte komplett belegt.
Die Hütte ist ab dem 2. Dezember an den Wochenenden bewartet.
Vom 26. 12. bis 2.1. durchgehend. An Silvester hat es noch viele freie Plätze.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Unterwegs mit Judith und Nicolas.

Am Bähnli Chäppeliberg heute 1 h Wartezeit, die man sich bei einem Kaffee in der kleinen Beiz gut vertreiben kann.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.02.2013 um 17:27
1569 mal angezeigt