Verhältnisse - Detail

Gipfel: Höch Pfaffen, 2459 m.ü.M.

Route: Bergstation Skilift Ratzi, Grätli, Rindermatt,Grundplanggen, Höch Pfaffen,Ostabfahrt bis ca. 2240m,Aufstieg nordwärts zum Grat 2400,Abfahrt Oberalp bis ca 2200,Ostwärts queren zum Seegrat,Seestock,AbfahrtWestcouloir,Stockhöchi, Gäntiif, Hürital, Muothatal

mättu 62

Verhältnisse

19.02.2013
2 Person(en)
ja
Sonnenseite schon Harschdeckel, sowie ganz zuunterst im Muothatal, sonst schönster Pulver kaum windgeprägt.Die steilsten Hänge können befahren werden.Kurze Ostabfahrt vom Höch Pfaffen auch Pulver.
West Couli vom Seestock bei der Einfahrt teils Steine dann gut.
Abfahrt über Gäntiif erfordert gute Ortskenntnisse wegen diverser Felsbänder die am richtigen Ort befahren werden müsssen.
Am Seestock Südflanke ist beinahe die ganze Flanke als Gleitschnee unterwegs nach unten. Besteiger vom Alplersee her sollten auf den Grat Pt.2286 hoch, dann Grat folgen.Aufstiegsspur ist in der Sturzbahn angelegt.Wäre bei Abgang sehr ungesund.
Mit ein wenig Neuschnee super. Solang die Temp. so bleiebn
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Höch Pfaffen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Der Winter ist da. Auf Hüttenhöhe liegt rund 80cm Schnee.
Für die ersten Schneetouren gute Verhältnisse.
Am 25./26.11. ist die Hütte komplett belegt.
Die Hütte ist ab dem 2. Dezember an den Wochenenden bewartet.
Vom 26. 12. bis 2.1. durchgehend. An Silvester hat es noch viele freie Plätze.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Von Bhf Schwyz mit SBB bis Flüelen, dann Postauto bis Spirigen,mit Luftseilbahn (8P) und dann mit Lift zum Ausgangspunkt.
Im Muothatal fährt der Bus wieder bis Bhf Schwyz
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.02.2013 um 22:01
2113 mal angezeigt