Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chrachenhorn, 2891 m.ü.M.

Route: Überschreitung Chrachenhorn mit Aufstieg über Oberalp und Abfahrt zur Inneralp

Pius Furger

Verhältnisse

26.02.2013
1 Person(en)
ja
Prima Verhältnisse.
Wir waren heute nur zu dritt auf dem Gipfel. Die beiden anderen Skitourenfahrer sind vom Gipfel zuerst über den Nordostgrat und dann durch die Mulde zur Fanezfurgga abgefahren.
Ich bin von der Gratschulter nach Süden in den Talkessel von Inner Chrachen und über den Nordhang des Gipshorns zur Inneralp abgefahren und habe traumhaften Powder vorgefunden. Das bis 40° steile Gipfelcouloir würde ich derzeit meiden, weil es doch noch ziemlich viel Triebschnee im Gebiet hat.
Die Südabfahrt empfiehlt sich nur bei idealen Verhältnissen.
Schneebrett am Gipfelhang des Büelenhorns. Dies dürfte jedoch bereits ca. eine Woche alt sein.
Mit der angesagten Erwärmung wirds bestimmt nicht besser. Schnee hat es jedoch noch in Hülle und Fülle.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chrachenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Lohnende Skitour off the beaten track...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.02.2013 um 21:43
1673 mal angezeigt