Verhältnisse - Detail

Gipfel: Albristhorn, 2762 m.ü.M.

Route: vom Sillerenbühl über den Laveygrat und via Nordflanke nach Matten

Schneeluchs

Verhältnisse

28.02.2013
1 Person(en)
ja
Fantastico :))
Der Grat ist noch nicht so gut gesetzt, dafür fast alles mit Ski möglich.
Pickel und Steigeisen momentan überflüssig!
Die Nordflanke... WAHNSINN!!! First Line im Biregrabe oberer Teil (aber HALLO! ;)), einfach direkt reingestochen (ein paar harmlose scratches), sicher 45 Grad, Powder vom Feinsten, so ists leicht --- dann nach rechts rausgequert und beim nächstbesten Rücken First Line -mässig runtergepudert... Jupppiii, genau DAS ist Superpowder :))
Abfahrt bis Matten nur super, Ski nie getragen, nur kurz eine eisige Stelle, husch und drüber, vom Färmel nur ca.1/2 h gebraucht.
Noch Platz für gut und gerne 200-300 Spuren...
Auf gehts!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Albristhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Fäbu und seinen Jungs begegnet und teilweise zusammengespannt. Het gfägt :)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.02.2013 um 21:12
2354 mal angezeigt